Repräsentativer Garten mit „mediteranem Flair“, Größe ca. 2.000m²

Umgestaltung eines großen Gartens und Hauseingangsbereichs mit dem Planungsziel, mediterranen Charakter im Außenraum zu schaffen. Einsatz von lockeren, geschwungenen Formen für Terrassen und Beete und Verwendung „warm“ wirkender Materialien (Sandstein). Die Höhendifferenzen im Gelände ermöglichen die Anlage unterschiedlicher „Räume“ mit eigenständigem Charakter.

Anlage einer großzügigen Terrasse aus in verschiedenen Richtungen verlegten großformatigen Sandsteinplatten und einer randlichen Einbettung der Platten in Sandsteinkleinpflaster. Belebt wird die Terrasse durch ein Wasserbecken mit Kiesbeet.
Eine offene Überdachung aus einer Stahl-/ Glas- und Sandsteinmauerkonstruktion mit einem Sitzmauersegment lässt einen luftigen überdachten Sitzplatz entstehen. Geschwungene Formen von Sandsteintrockenmauern stehen im Kontrast zu den diagonal verlegten Sandsteinplatten. Schwarze Basaltpflasterbänder gliedern die Wege und Flächen.

Weitere Bilder